Portfolio Übersicht

Ihr Geschäft bestimmt unseren Workflow
Die Strukturen und Arbeitsabläufe in den Betrieben und Unternehmen sind sehr unterschiedlich. Unser Job ist, sich diesen anzupassen und Ihre speziellen Anforderungen und Wünsche fotografisch umzusetzten. Die folgenden drei Projekte veranschaulichen, wie eine Fotostrecke bei Ihnen aussehen könnte, und zeigen, wie flexible wir sind.


Wenn nötig sind wir Improvisationskünstler
Location: Autohaus / Vorausetzung: wenig Zeit und kamerascheu Mitarbeiter
Im Vorgespräch haben wir uns die Gegebenheiten genau angeschaut und erste Fotoideen mit dem Kunden besprochen. Auf meine Frage hin, ob er spezielle Wünsche habe, kam die Antwort: „Sie sind der Fotograf. Sie werden es schon machen“ Und: Wir haben gemacht.
Eigentlich sollte es um 8 Uhr losgehen. Um 7 Uhr waren wir vor Ort, um mit den Vorbereitungen zu beginnen. Bereits um 7.05 Uhr kam der erste Mitarbeiter und teilte uns mit, er habe 10 Minuten Zeit und müsse dringend zu einem Termin. Improvisation war angesagt. Obgleich wir erst 5 Minuten vor Ort waren, hatten wir seine Bilder 15 Minuten später im Kasten und konnten uns auf die Vorarbeit konzertrieren.
Wie bei jedem Unternehmen, gab es einige Mitarbeiter, die nicht fotografiert werden wollten. Doch wie immer waren diese am Ende sehr überrascht, wie gut die Bilder geworden sind.
Die 6 Stunden Zeitaufwand haben sich gelohnt: Der Kunde war begeistert und wählte 89 Fotografieren für seine Unternehmens-Bilderwelt aus.

Haben Sie ein Projekt?

Kontakt

Mit der Kamera sind wir Zauberer
Location: Gartenbetrieb / Voraussetzungen: Termindruck und trübes Wetter
Im Gartenbaubetrieb spielte der Zeitfaktor ebenfalls eine wesentliche Rolle: Die ersten Mitarbeiter mussten bereits um 9 Uhr beim Kunden sein. Und wie so oft waren auch hier einige Mitarbeiter der Spezies Homo kamerascheu vertreten. Hinzu kam ein trüber Vormittag: der Himmel war stark bewölkt. Doch Bilder in Räumen voller Pflanzen und ohne Sonnenschein wirken langweilig und überzeugen den Betrachter nicht. Natürlich haben wir unsere Akku betriebene „Sonne“ immer dabei. Die Lampe im Hof aufgestellt, die passenden Farbtemperaturfilter drauf und schon strahlt das warme Sonnenlicht durch das Fenster oder im Garten auf die glücklichen Pflanzen. Zauberei!


Flexibilität ist unsere Stärke
Location: Baustelle / Vorausetzung: kurzfristig angesetzter Termin

Das ich Bilder für einen Sachverständigen machen sollte, habe ich von meiner Agentur um 13 uhr an einem Freitag erfahren. Man bat mich, den Sachverständigen um 15 Uhr in Wetzlar auf einer Baustelle zu fotografieren. Der Auftrag kam so kurzfristig, weil bis dahin nicht klar gewesen war, wo wir die Bilder machen dürfen: Es bedurfte zunächst einer Genehmigung. Trotz einer Anfahrt von 45 Kilometern konnte das Shooting um 15:30 Uhr starten. Die Schwarz-Weiss-Variante war der Wunsch des Kunden.

Portfolio Übersicht

Kontaktieren Sie mich

Haben Sie eine Idee, oder ein Projekt? Lassen Sie uns zusammenarbeiten und etwas großartiges erschaffen.

Kontakt